Festgottesdienst zum Abschluss der Sanierung der Basilika Waldsassen

PF Waldsassen Kirchweih 2017 102Pfarrei feiert den Abschluss der Sanierung der Basilika mit einem Festgottesdienst und stellt das neue Buch vor
„Stiftbasilika Waldsassen – Raumgestaltung, Bewahrung, Instandsetzung“

 

Der traditionelle Kirchweihsonntag im Oktober war der sowohl zeitlich mögliche als auch vom Charakter her passende Tag für einen festlichen Abschluss der Sanierung der Stiftsbasilika Waldsassen. Nach der Altarweihe am 26. März 2017 mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer und zahlreichen Ehrengästen stand der Festtag ganz im Zeichen des Dankes für die Pfarrei.

Abt Wolfgang M. Hagl OSB von der Benediktinerabtei Metten war Hauptzelebrant und Festprediger.
Stadtpfarrer Thomas Vogl freute sich über sein Kommen und die Verbundenheit mit Waldsassen.

Langjaehrige Ehepaare von Pfarrei geehrt

P1130564Zwanzig Ehepaare waren am Sonntag der Einladung des  Sachausschusses Ehe und Familie im Pfarrgemeinderat gefolgt und gemeinsam bei einem Dankgottesdienst in der Basilika und anschließenden Stehempfang im Jugendheim ihr Ehejubiläum zu feiern.
  Stadtpfarrer Thomas Vogl freute sich viel Jubelpaare der Einladung des Pfarrgemeinderates gefolgt sind. Angefangen von der porzellanenen bis hin zur eisernen Hochzeit haben sich Paare versammelt um in Gottesdienst gegenüber Gott Dank zu sagen für die vielen Jahre des gemeinsamen Beisammenseins. Wir schließen uns diesem Dank an und wollen uns gleichsam ermutigen lassen, dass es möglich ist treu zu sein und zu einander zu stehen auch innerhalb der Pfarrei, Gott ist treu und stehe zu jedem der an ihn glaubt, sagte der Stadtpfarrer.

Pater Marianus wird 40

P1130075Pater Marianus Kerketta feierte am Donnerstag 10. August seinen 40. Geburtstag. Stadtpfarrer Thomas Vogl und das gesamte Pfarrteam gratulierten mit Blumen und einen Geburtstagspräsent dazu recht  herzlich.
Stadtpfarrer Vogl und auch alle anderen wünschten sich, dass Pater Marianus noch lange hier in Waldsassen bleibt. Pfarrvikar Pater Marianus Kerketta zeigte sich überrascht und bedankte sich für das stets herzliche Miteinander und die insgesamt freundliche Aufnahme in der Pfarrei.
Wie er sagte gefalle es ihm sehr gut und wünsche sich auch persönlich noch weiter in Waldsassen beliben zu dürfen.
Anschließend lud Stadtpfarrer Thomas Vogl zu einer kleinen Feier bei einem Gläschen Sekt ein.

Bild- und Textbeitrag: Georg Koch

Tauferinnerungsfest

DSCI0277Auf Einladung des Sachausschusses Ehe und Familie des Pfarrgemeinderates feierten die Vorschulkinder der beiden Kinderhäuser ein Tauferinnerungsfest. Beim gemeinsamen Beginn im Kath. Kinderhaus St. Michael begaben sich die Kinder auf die Reise durch die Wüste zum Jordan und hörten von der Taufe Jesu duch Johannes den Täufer. Anschließend empfing Stadtpfarrer Thomas Vogl die Kinder vor der Basilika und konnte auch viele Angehörige begrüßen. Er erklärte anschaulich, die einzelnen Handlungen bei der Taufe, so durfte jedes Kind am Chrisam riechen. Am Ende wurden die mitgebrachten Taufkerzen an der Osterkerze entzündet. Mit einer Stärkung bei Kuchen und Limo im Ministrantenheim endete die Tauferinnerung.

 DSCI0257 DSCI0262   DSCI0272