Böhmisches Positiv

Böhmisches Positiv Pfarrei WaldsassenDas böhmische Positiv wurde 1802 durchd den Orgelbauer Joseph Gartner aus Tachau erbaut. Die kleine Orgel besitzt 5 Register mit einer kurzen Oktave. Im Jahr 1976 wurde das historische Gehäuse aus der Steinbergkirche bei Bärnau erworben und in die Basilika nach Waldsassen gebracht.

Es besitzt jetzt folgende Register:  

Gedackt 8´
Flöte 4´
Prinzipal 2´
Quinte 1 1/3´
Oktävlein 1´


Sie möchten noch mehr über unsere Orgeln und über die Basilika erfahren? Dann nehmen Sie doch an einer unserer Führungen teil...